Gartengestaltung

Pflanzen

Garten Bäume

Gartenjahr

Nutzgarten

Tipps und Ideen - Leser für Leser

Entspannungstherapie für schlechtes Wetter

EntspannungstherapieFreizeit / kein Gartenwetter:  Die langen Perioden schelchten Wetters werden immer länger und länger. Wenn man die Sonne wochenlang nicht richtig sehen kann, dann ist auch der anspruchsloseste Gartenliebhaber irgendwann einmal sauer. Dann macht man sich Gedanken, was man denn als Ausgleich bewerkstelligen kann.

 Weiterlesen

Forscher bestätigen: Hortensien sorgen für gesündere Luft

Forscher bestätigen -  Hortensien sorgen für gesündere LuftPflanzen / Zimmerpflanzen: Das beste Mittel gegen trockene Heizungsluft? Ein natürlicher Luftbefeuchter namens Hortensie. Die kugelrunden Blüten und das voluminöse Blattwerk verdunsten Wasser und verbessern so auf ganz natürliche Art und Weise das Raumklima, bestätigen Wissenschaftler des Forschungsinstituts Fytagoras Plant Science in Leiden.

 Weiterlesen

Der Valentinstag – ein Fest der Rosen

Der Valentinstag ein Fest der RosenGarten / Pflanzen: Kaum eine andere Blume ist am Tag der Liebenden so begehrt wie die Rose. Kein Wunder, gelten Rosen doch seit alters her als Symbol für die Liebe. Ob als einzelne, langstielige Rose, als Strauß oder im Topf – es gibt verschiedene Möglichkeiten, seine Liebe zu zeigen. In den Baumschulen vor Ort finden daher Verliebte eine große Auswahl. Wer sich dauerhaft an Rosen erfreuen und sie dafür im heimischen Garten anpflanzen möchte, sollte einige Tipps von den Profis aus den Baumschulen beherzigen.

 Weiterlesen

Den Pool vor Kälte und Frost schützen

Frost schützenGartengestaltung / Gartenplanung:  Nach Ende des Sommers, geht es darum den Pool winterfest zu machen. Vor allem die Poolteile, die gegenüber Frost empfindlich sind und im kommenden Jahr wieder genutzt werden sollen, können so optimal geschützt werden. Wichtig ist, dass der Außenpool meist mit Inhalt, also Wasser, überwintert wird. Damit wird die Auskleidung des Beckens optimal vor Kälte, Eis, Schnee und Verschmutzungen geschützt.

 Weiterlesen

Was ist beim Kauf von Holzterrassen und Terrassendielen zu beachten?

Holzterrasse reinigenGartengestaltung / Gartenplanung:  Sie werden immer beliebter, die Holzterrassen und Terrassendielen. Ein Terrassenboden aus Holz vermittelt ein besonderes Feeling und passt zu jeder Terrasse am Haus und im Garten. Selbst als Teich- oder Poolumrandung und sogar als Balkonboden sind Terrassendielen aus Holz immer gern gesehen, denn mit einem Holzboden spürt man die Natur besonders gut. Wenn man die grundlegenden Regeln für den baulichen und konstruktiven Holzschutz beachtet und die notwendigen Pflegemaßnahmen nicht scheut, hat man dauerhaft Freude an seinem Holzterrassenboden.

 Weiterlesen

5 Tipps zur Unkrautbekämpfung

5 Tipps zur UnkrautbekaempfungGartengestaltung / Gartenpflege: Das Jäten von Unkraut ist ein lästiges und bekanntes Problem. Giersch, Löwenzahn und Efeu wachsen im Beet, sprießen in Fugen und verunstalten unsere Gartenwege. Unkraut wächst dort, wo Licht, Wasser und Nährstoffe gute Bedingungen schaffen. Mit den folgenden Methoden lässt sich das Auftreten von Unkraut eindämmen.

 Weiterlesen

Kreativer Wintergarten: Stechpalmen, Vergissmeinnicht und Traubenhyazinthen

Kreativer Wintergarten Stechpalmen Vergissmeinnicht und TraubenhyazinthenGarten / Pflanzen: Spätestens im Dezember, wenn die Tage kurz und die Nächte lang sind, fällt die Natur in den Winterschlaf. Kein Grund jedoch, die Gartengestaltung zu vernachlässigen. Vom industriell angehauchten Traubenhyazinthen-Arrangement über eine romantische Idee mit Vergissmeinnicht bis hin zum Pflanzengestell im modernen Look für die Stechpalme – Pflanzenfreude.de präsentiert kreative Gestaltungsideen für die aktuelle Wintersaison.

 Weiterlesen

Wellness im Garten

Wellness im GartenGartengestaltung / Gartenplanung: Gesund leben und die Alltagssorgen vergessen – in einem Wohlfühl – Garten mit kuscheligen Sitzplätzen, einer Garten - Sauna, einer Rasenfläche für Gymnastik, einem Schwimmbecken, einem Nutzgarten mit Vitamin – Ecken mit Obst und Gemüse wird dieser Traum wahr.

 Weiterlesen

Festtagslaune für innen und außen

Festtagslaune für innen und außenGartenjahr / Garten im Winter: Früher sollten die am Heiligen Abend in der Vase blühenden Gehölzzweige Gutes fürs Neue Jahr verkünden, Erntesegen, Sicherheit vor Krankheiten geben und gar vor größeren Unglück behüten. Hierfür schnitt man am 4. Dezember, dem Barbara-Tag (St. Barbara = katholische Heilige und Nothelferin gegen Blitzgefahr), knospige Triebe vom Kirschbaum und anderen Steinobstarten.

 Weiterlesen