Garten im Herbst

Dieser Bereich bei Gartentipps24 gibt Auskunft über die Arbeiten im Herbst in Ihrem Garten. Informationen über das Schneiden von Bäumen und Sträuchern, das Ernten von Obst und Gemüse, Vermehrung von Pflanzen, Herbstbepflanzung für Balkon und Terrasse und natürlich den Garten langsam winterfest zu machen. Einige Pflanzen, Sträucher oder Bäume in Ihrem Garten zeigen gerade im Herbst was in ihnen steckt. Wenn Sie sie mit viel Liebe gepflegt haben, werden sie es auch sehen und sich daran erfreuen können. Im Herbst ist die Zeit Beeren und Früchte zu sammeln und die letzten Farben der Herbst-Blüten, beispielsweise der Astern zu genießen.

Vermehren Sie Ihre Lieblings-Rosen

tmb_gartenjahr_garten_im_herbst_vermehren_sie_ihre_lieblings-rosenGartenjahr / Garten im Herbst: Rosen werden vorwiegend veredelt in Garten-Centern angeboten. Man besinnt sich jedoch zunehmend auf die alte Methode, Rosen vegetativ über Stecklinge zu vermehren. Das gelingt zwar nicht bei allen Rosen, jedoch sind bei Wildrosen, Strauchrosen und Bodendeckerrosen die Erfolgs-Chancen sehr hoch.

 Weiterlesen

Das Gewächshaus als Winterquartier für Kübelpflanzen

tmb_gartenjahr_garten_im_herbst_das_gewaechshaus_als_winterquartier_fuer_kuebelpflanzenGartenjahr / Garten im Herbst: Beim ersten unerwarteten Frost haben Sie Ihre Kübelpflanzen, welche den Sommer im Garten verbringen durften vielleicht in aller Hektik ins Gewächshaus geräumt. Jetzt sollten Sie sich aber unbedingt die Zeit nehmen, und Ihre Kübelpflanzen tatsächlich winterfest machen.

 Weiterlesen

Immergrüne Kübelpflanzen im Herbst selbst vermehren

tmb_gartenjahr_garten_im_herbst_immergruene_kuebelpflanzen_im_herbst_selbst_vermehrenGartenjahr / Garten im Herbst: Viele immergrüne Kübelpflanzen lassen sich mit Hilfe bewurzelter Triebspitzen und –teile – so genannter Stecklinge – sehr leicht selbst vermehren. Während es für Laub abwerfende Arten jedoch jetzt zu spät ist, um noch vor Wintereinbruch genügend Wurzeln zu bilden, ist für Immergrüne ab September noch einmal eine sehr gute Zeit.

 Weiterlesen

Herbst - Zeit Rosen zu pflanzen

tmb_gartenjahr_garten_im_herbst_herbst_zeit_rosen_zu_pflanzenGartenjahr / Garten im Herbst: Jetzt ist die beste Zeit, um neue Rosen im Garten zu pflanzen. Wie es geht, lesen Sie bei Gartentipps24 Schritt für Schritt, denn Sorgfalt beim Pflanzen ist die wichtigste Voraussetzung dafür, dass Rosen im Garten später optimal gedeihen.

 Weiterlesen

Exoten überwintern

tmb_gartenjahr_garten_im_herbst_exoten_richtig_ueberwinternEin Hauch Urwald durch exotische Pflanzen im Garten
Gartenjahr / Garten im Herbst:
Schleier aus Tillandsien schaukeln im Geäst eines Urwelt-Mammutbaumes. Im lichten Schatten darunter erblühen Bromelien in extravaganten Formen. Canna indica wurzelt neben Stauden, und dazwischen komplettieren zahlreiche Kübelpflanzen wie Datura (Engelstrompeten), Chrysanthemen, Lantana und Fuchsie das Paradies rund um den Sitzplatz im Garten. Die Szenerie läßt an die Tropen oder den Mittelmeerraum denken. So oder ähnlich könnte Ihr Garten aussehen, wenn Sie ein wenig Beobachtungsgabe, Experimentierfreude und etwas Gespür für Exoten haben.

 Weiterlesen

Mit Lampen und Leuchten der Dunkelheit ein Schnippchen schlagen

tmb_gartenjahr_garten_im_herbst_mit_lampen_und_leuchten_der_dunkelheit_ein_schnippchen_schlagenGartenjahr / Garten im Herbst: Wenn die Tage kürzer und die Abende schneller dunkel werden, dann geht für viele Hobbygärtner langsam die Garten-Saison zu Ende. Dabei ist besonders der Herbst die ideale Zeit, seinen Garten ins rechte Licht zu setzen oder mit wahren Lichtblicken zu verändern. Licht erzeugt schöne Stimmungen, sorgt für Sicherheit und dient der Orientierung.

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: