Kräutergarten

Im Bereich Kräutergarten bei Gartentipps24 erhalten Sie Informationen zum Anbau von Kräutern, denn jeder hat Platz für Kräuter, auch wenn er keinen Garten besitzt. Wir zeigen Ihnen wie man beispielsweise Ginseng, Bärlauch, Johanniskraut, Knoblauch oder Salbei aussät, pflegt, erntet und manche sogar über den Winter bekommt. Und übrigens: Unkräuter sind manchmal gar kein Unkraut sondern wertvolle Wildkräuter und müssen nicht entfernt, sondern von Ihnen geerntet und verwertet werden.

Der Würze-Kick: Blattsenf-Mischung `Scharfer Zahn Mix´

der wuerzige kickNutzgarten / Kräutergarten: Knackig, würzig und äußerst gesund - das sind die Vorteile von Blattsenf. Es handelt sich dabei um ein Kohlgewächs, das in Asien bereits eine lange Tradition hat und in Suppen, für Wokgerichte, zu Kurzgebratenem oder als Beigabe in Salaten und Sandwiches sehr beliebt ist. Die scharf-würzigen Blätter geben asiatischen Gerichten und Salaten einen hübschen Dekoeffekt und zugleich einen würzigen Beigeschmack.

 Weiterlesen

Kresse – Nutzpflanze mit Geschichte neu entdeckt

nutzgarten kraeutergarten kresseNutzgarten / Kräutergarten: Die Kresse gehört zu den beliebtesten Küchenkräutern. Doch sie kann weit mehr als sie auf den ersten Blick vermuten lässt. Seit Jahrtausenden wird sie in der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda eingesetzt. Und auch die Griechen und Römer verwendeten schon in der Antike Kresse für ihre Speisen und waren von ihrer Fähigkeit als schmackhaftes Küchenkraut und Arzneipflanze überzeugt.

 Weiterlesen

Kräuter frisch aus dem Garten

Kraeuter frisch aus dem GartenNutzgarten / Kräutergarten: Das Aroma von Kräutern kommt am intensivsten in den Sommermonaten zur Geltung, sie brauchen sehr viel Wärme. Die Verwendung von Kräutern und Gewürzen ist seit altersher bekannt. Zwingende Regeln gibt es nicht, außer bei wenigen Grundrezepten. Das Wichtigste beim Umgang mit Kräutern ist Fantasie und steter Mut für Neues. Ein wenig Fingerspitzengefühl, und kein Gericht gleicht dem anderen, ist aber immer ein Genuss.

 Weiterlesen

Kräuter zu jeder Gelegenheit

tmb kraeutergarten grillen mit frischen kraeuternNutzgarten / Kräutergarten: Der Duft und Geschmack frischer Kräuter ist unverwechselbar, vor allem wenn sie im Freien und sonnig heranwachsen. Eigenschaften, die Sie durch Einfrieren, Trocknen, Einlegen in Öl, Essig oder Alkohol das ganze Jahr über nutzen können. Verwenden Sie Kräuter nur in einwandfreier Qualität, so frisch wie möglich und verzehren Sie immer nur Kräuter, die Sie zweifelsfrei erkennen können.

 Weiterlesen

Kräuterbeet zum Nachmachen

tm_nutzgarten_kraeuter_beet_zum_nachmachenNutzgarten / Kräutergarten: Es ist schon faszinierend, in welcher Vielfalt uns Kräuter begegnen. Sie begeistern mit herrlichen Blüten, bezaubernden Düften und mit unwiderstehlicher Würze. Einfach allem, was Pflanzen liebenswert und unverzichtbar macht.

 Weiterlesen

Anbautipps: Gesundes aus dem eigenen Garten

tmb_nutzgarten_anbautippsNutzgarten / Kräutergarten: Gesunde Rohkost, Obst und Gemüse, vielleicht auch einige Kräuter und Heilpflanzen – davon nimmt der durchschnittliche Deutsche eindeutig zu wenig zu sich. Doch gesunde Nahrung aus dem eigenen Anbau liegt derzeit voll im Trend. Wir verraten, welche Sorten sich eignen und welche weniger bekannten Obst- und Gemüsesorten echte Gesundheitswunder sind.

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: