Gartengestaltung

Pflanzen

Garten Bäume

Gartenjahr

Nutzgarten

Tipps und Ideen - Leser für Leser

Gartengemütlichkeit im goldenen Herbst: Indian Summer Feeling mit Skimmie, Lampenputzergras und Herbstviolen

garten im goldenen herbstGartenjahr / Garten im Herbst: Gedecktes Gelb, kräftiges Orange, leuchtendes Rot, verschiedenste Grün- und Braun-Nuancen – Nach dem Sommer zeigt sich die Landschaft noch einmal von ihrer farbenfrohen Seite und der Garten strahlt in warmen Tönen. Bei milden Temperaturen präsentiert sich die Natur im goldenen Herbst in neuer Vielfalt.
Bei herbstlichem Sonnenschein werden die Tage im Garten zu einer wahren Freude und der Indian Summer erleichtert den Abschied vom Sommer.

 Weiterlesen

Blühendes Gartenfinale im Herbst

garten pflanzen Bluehendes Gartenfinale im HerbstGarten / Pflanzen: Der Sommer neigt sich nun allmählich dem Ende zu. Aber bevor der Hobbygärtner mit den Gartenarbeiten für den kommenden Winter beginnen kann, zeigt sich der Garten noch einmal mit seiner verschwenderischen Blütenpracht.

 Weiterlesen

Sie haben die Wahl - Sonne oder Schatten?

sonne oder schattenGartenjahr / Garten im Sommer: Der schönste Platz im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon ist nicht immer der an der Sonne. Im Sommer treten deshalb Markisen, Schirme und Sonnensegel in Aktion. Denn gut geschützt vor praller Sonne lassen sich die schönen Stunden des Sommers genießen.

 Weiterlesen

Blühender Rahmen für Ihren Lieblings-Sitzplatz

Blühender Rahmen für Ihren Lieblings SitzplatzGartengestaltung / Gartenplanung: Alle, die gerne in gemütlicher Runde im Garten die Natur genießen, lädt ein Sitzplatz direkt vor dem Gartenhäuschen zu einer sommerlichen Plauderstunde ein. Vorbei an Rosenbeeten, in denen leuchtende Rosenblüten für Farbenpracht sorgen, tritt man in das lauschige Gartenzimmer. Als Eingang dient natürlich ein Rosenbogen.

 Weiterlesen

Erfahrungen zum Thema Terrassenbeläge aus Resysta

Erfahrungen zum Thema Terrassenbelaege aus ResystaGartengestaltung / Gartentipps: Das Thema Gartengestaltung gewinnt in unserer Gesellschaft vermehrt an Bedeutung. Bei der Gartengestaltung richtet sich ein besonderes Augenmerk auf den individuellen Erholungswert, welcher immer eine persönliche Note widerspiegelt. Heute ist ein Garten nicht mehr nur noch ein Garten, sondern eine idyllischer Mittelpunkt, der auch als grünes Wohnzimmer bezeichnet wird. Im Idealfall ist es eine gelungene Kombination aus schönen Pflanzen, exklusiven Holzelementen, Stein- und Wasserflächen. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Terrasse, die sozusagen als Wohnraumerweiterung dient und die optische Wahrnehmung harmonisch abrundet.

 Weiterlesen

Erholung im eigenen Garten finden – Lieblingsplätze schaffen

gartenplanung erholung im eigenen garten findenGartengestaltung / Gartenplanung: Nach einem langen Arbeitstag im eigenen Garten zu entspannen, das ist für viele Menschen ein kleiner Urlaub. Gerade an warmen Sommerabenden wird der Garten recht häufig zum erweiterten Wohnzimmer. Bei der Gartengestaltung gilt es immer die eigenen Vorlieben zu beachten. Neben Gemüsebeeten und Kräutergarten sollte man ausreichend Platz für Erholungsräume einplanen. Gehören Kinder zur Familie, dann brauchen sie Platz zum Spielen und Toben.

 Weiterlesen

Feiern und genießen unter freiem Himmel

Feiern und geniessen unter freiem HimmelGartenjahr / Garten im Sommer: Haben Sie Lust auf eine große Party mit vielen Freunden? Oder steht Ihnen der Sinn mehr nach einem gemütlichen Abendessen zu zweit. Machen Sie Ihren Garten ganz einfach zum Freiluft-Restaurant, denn an der frischen Luft, umgeben von Vogelgezwitscher oder Grillenzirpen, schmeckt alles doppelt so gut.

 Weiterlesen

Ein neuer Schwimmteich im Garten - Planschen zwischen Pflanzen

Ein neuer Schwimmteich im Garten Planschen zwischen PflanzenGartengestaltung / Gartenplanung: Ungetrübter Badespaß ganz ohne Chemie? Immer mehr Gartenbesitzer erfüllen sich diesen Traum mit einem eigenen Schwimmteich. Im Gegensatz zu Pools wird das Wasser auf natürliche Weise durch Wasserpflanzen, Microorganismen und vor allem durch Nährstoffe speichernde Substrate (Bodenfilter) gereinigt. Außerdem lassen sich Schwimmteiche schön in eine natürliche Gartensituation einfügen.

 Weiterlesen

Rund um das Gemüse Teil 9

tmb tipps tricks leser leser rund um das gemseLeser für Leser / Rund um das Gemüse: Die folgenden Beiträge wurden uns von Lesern zugesandt, welche Erfahrungen im eigenen Garten, Tipps und Ideen - Rund um das Gemüse - an andere Leser weitergeben möchten.
Inhalt:
  • Möhren-Saat keimt schlecht
  • Aussaat für die Nachsaison
  • Viele Leser fragen: Was ist Eisfrisée?

 Weiterlesen

Kresse – Nutzpflanze mit Geschichte neu entdeckt

nutzgarten kraeutergarten kresseNutzgarten / Kräutergarten: Die Kresse gehört zu den beliebtesten Küchenkräutern. Doch sie kann weit mehr als sie auf den ersten Blick vermuten lässt. Seit Jahrtausenden wird sie in der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda eingesetzt. Und auch die Griechen und Römer verwendeten schon in der Antike Kresse für ihre Speisen und waren von ihrer Fähigkeit als schmackhaftes Küchenkraut und Arzneipflanze überzeugt.

 Weiterlesen