Gartengestaltung

Pflanzen

Garten Bäume

Gartenjahr

Nutzgarten

Tipps und Ideen - Leser für Leser

Der Garten im Laufe der Jahreszeiten

JahreszeitenGartentipps & Ideen:  Der geliebte Garten hat etwas von einem Kind – so würde zumindest der erfahrene Hobbygärtner argumentieren. Während das Kind heranwächst, hat es auch seine ganz besonderen Bedürfnisse. So wie eben er Garten auch. Ein neu angelegter Garten benötigt eine komplett andere Form der Pflege als ein wilder Garten, der nur so vor ausgewachsenen Pflanzen strotzt.

 Weiterlesen

Gartenfreunde aufgepasst: Welche Folgen bei falschem Heckenschnitt drohen

GartenfreundeGartentipps & Ideen:  In den heimischen Breitengraden ist der Heckenschnitt gesetzlich geregelt, deshalb können Gartenbesitzer dabei nicht einfach nach Gutdünken vorgehen. Diesbezüglich sind auch die Witterungsverhältnisse und das richtige Werkzeug zu beachten. Bei Mietobjekten spielt außerdem das Einverständnis des Eigentümers eine wichtige Rolle, ansonsten kann es zu Streitigkeiten kommen.

 Weiterlesen

Garten zur Miete – Vor- und Nachteile

zur MieteGartentipps & Ideen:  Das Mieten ist für viele junge Menschen heutzutage die einzige Möglichkeit, in den Wohnformen zu leben, die sie sich erträumen. Der Kauf und das Bauen von Wohnhäusern und Eigentumswohnungen wird zunehmend unerreichbar. Damit platzt auch oft der Traum vom eigenen Garten. Wer darauf nicht verzichten möchte, kann mieten: Entweder ein Haus mit Garten oder einen Mietgarten. Aber lohnt sich das?

 Weiterlesen

Den Garten verschönern: Mit diesen 3 Tipps funktioniert das!

Garten verschoenernGartengestaltung:  Der Garten bietet den Nutzern einen grünen und ruhigen Zufluchtsort vor dem Stress des urbanen Alltags. Damit der Außenbereich noch schöner wird, spielen die Planung und Gestaltung eine sehr wichtige Rolle. Auf diese Weise lassen sich die freien Momente mit viel Freude im Garten verbringen und neue Kraft aus der Natur schöpfen.

 Weiterlesen

Mit dem Fundament von LogFoot gelingt der Aufbau vom Gartenhaus mit Terrasse mit den eigenen Händen

LogfootGartentipps & Ideen:  Die Begeisterung zum selber Bauen hält weiterhin an. Dabei wird nicht nur im kleinen Rahmen gebastelt, genäht und gestaltet, sondern auch im großen Stil gebaut. Die eigenhändige Umsetzung, sogenanntes Do-it-yourself, liegt voll im Trend – auch im Garten. Wie Sie mit Ihren eigenen Händen eine Grillhütte vom Fundament bis zum Dach selbst bauen können, haben wir in einem vorherigen Artikel bereits thematisiert.

 Weiterlesen

Windschutz aus Acrylglas im Garten

WindschutzGartengestaltung:  In den kühlen Jahreszeiten im Herbst und Frühling sitzt man gerne im Garten oder auf der Terrasse. Im Gegensatz zum Sommer ist jedoch ein frischer Wind jetzt eher unangenehm und kühl. Auch so manche empfindliche Pflanze ist nun der Witterung ausgesetzt. Um Abhilfe zu schaffen, muss ein geeigneter Windschutz her.

 Weiterlesen

So kehrt Gemütlichkeit im Garten ein

GemuetlichkeitGartengestaltung: Ein gelungener Garten tut nicht nur den Pflanzen und Tieren, sondern auch den Menschen gut. Kleine Wohlfühloasen, Ruhezonen und Rückzugsmöglichkeiten machen das Anwesen erst richtig wohnlich, dafür braucht es nicht einmal viel Aufwand. Natürlich, wer sich richtig ins Zeug legt, kann sich auch eine Luxus-Anlage im Garten errichten, doch ein paar nette Kleinigkeiten genügen meist – zumindest für den Anfang.

 Weiterlesen

Wachteln im Garten halten

WachtelnGartentipps & Ideen:  Viele Gartenbesitzer denken darüber nach, ob man den begrenzten Platz nicht noch ein wenig besser und effizienter nutzen könnte. Schnell kommt dann das Thema Tierhaltung zur Sprache. Hühner kommen oft nicht in Frage, da Auflagen und Platzbedarf doch recht hoch sind. Damit verbunden sind dann häufig auch die nicht zu unterschätzenden Kosten. Schade eigentlich, oder?

 Weiterlesen

Die Sisal-Agave für den eigenen Garten

SisalGarten / Pflanzen:  Die Sisal-Agave (Agave sisalana) ist innerhalb der rund 200 Arten umfassenden Agaven-Familie ihre wichtigste Nutzpflanze. Ihre Heimat sind die Heißgebiete Südamerikas und ihr Name wird auf die mexikanische Hafenstadt Sisal zurückgeführt. Die ergiebige Art entstand als Kreuzung aus der Agave augustifolia und der Agave kewensis. Aufgrund ihrer Form wird sie botanisch den Spargelgewächsen zugeordnet.

 Weiterlesen