Gartenplanung

Interessieren Sie sich für eine Dachbegrünung, ein neues Gartenhaus, Gewächshaus, oder andere Gartengestaltungsmöglichkeiten, welche eine gründliche Planung benötigt, dann werden Sie im Bereich Gartenplanung bei Gartentipps fündig. Die Anlage eines Senkgartens, Bauerngarten, Schwimmteich, Hochbeet, Sicht- und Windschutz, Wildhecke, Japanischen Garten, Gartenwege und Terrassen sollte dann kein Problem mehr sein.

Lohnt sich ein Schwimmteich im eigenen Garten?

SchwimmteichGartengestaltung / Gartenplanung:  Wasserflächen im eigenen Garten üben eine besondere Faszination aus. Je nach Größe des vorhandenen Gartens kann man durch die Anlage eines kleinen Biotops bis hin zum großen Schwimmteich oder Naturpool eine individuelle und persönliche Bereicherung seiner Immobilie erreichen. Man muss natürlich zuerst die räumlichen Verhältnisse bedenken, bevor man sich an die Planung von Swimmingpool, Naturpool, Schwimmteich oder Wassergarten wagt.

 Weiterlesen

Terrasse dämmen oder lieber ungedämmt?

Terrasse dämmenGartengestaltung / Gartenplanung:  Wer sie hat, nutzt sie immer gern: Die Terrasse wird während des Sommers gern ins Freiluftwohnzimmer umfunktioniert und bietet gerade an den lauen Sommerabenden die ideale Umgebung, um den Feierabend zu genießen. Bei Planung und Bau einer Terrasse müssen eine Vielzahl an Besonderheiten bedacht werden. Je nach Standort spielt demnach auch die Dämmung eine wichtige Rolle.

 Weiterlesen

Ein Hingucker für Sommer und Winter – So arbeiten Sie mit Licht im Garten

Ein HinguckerGartengestaltung / Gartenplanung:  Licht im Garten ermöglicht eine gemütliche Stimmung. Sind Wege sowie Pflanzen des Gartens beleuchtet, wirken diese einladend. Sie schaffen innerhalb weniger Handgriffe eine angenehme Atmosphäre, welch ein der Dämmerung oder gar Dunkelheit zum Entspannen einlädt. Nicht nur im Sommer ist eine wundervolle LED Gartenbeleuchtung sinnvoll. Im Winter können Sie sich an der einzigartigen Optik erfreuen. Die Kombination aus weißem Schnee und hell leuchtender LED-Gartenbeleuchtung zaubert eine Märchenkulisse in Ihren Garten.

 Weiterlesen

So können Sie Ihre Terrasse auch bei schlechtem Wetter genießen

Ihre TerrasseGartengestaltung / Gartenplanung:  In unseren Breitengraden ist im Sommer meist dauerhaft gutes Wetter. Doch auch mit Regen, Sturm und Wind muss im Sommer gerechnet werden. Hinzu kommen eine feuchte Witterung sowie Kälteeinbrüche. Dabei freuen sich Landwirte und Gartenbesitzer gerade bei heißen Sommern über etwas Abkühlung und etwas Nass.

 Weiterlesen

Ein Fundament für die Terrasse erstellen - Schritt für Schritt

Ein FundamentGartengestaltung / Gartenplanung:  Jede Terrasse ist auf ein Fundament angewiesen, denn sie braucht einen stabilen, belastbaren Untergrund. Ohne Fundament würde sich das Erdreich mit der Zeit setzen und die gebaute Terrasse würde schließlich absacken. Gleichzeitig stellt ein gutes Fundament sicher, dass Wasser nach dem Regen ablaufen kann. Hierfür weist es ein Gefälle von meistens 1 bis 3 Prozent auf.

 Weiterlesen

Ausreichende Gartenbewässerung wird immer wichtiger

GartenbewässerungGartengestaltung / Gartenplanung:  Die Klimaveränderung hin zu höheren Temperaturen und mehr Trockenheit ist nicht erst seit dem vergangenen Jahr auch in Deutschland angekommen. Für den Haus- und Hobbygärtner ergeben sich dadurch neue Aufgaben, die es so bisher nicht gab. Er muss das richtige Maß finden, um einerseits den Pflanzen ausreichend Wasser zur Verfügung zu stellen, andererseits aber auch den richtigen Zeitpunkt dafür nicht zu verpassen. Der Gartenschlauch mit all seinen modernen Funktionen ist hier der Gehilfe Nr.1 für die Gartenbewässerung.

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: