Pflanzen

Im Bereich Pflanzen bei Gartentipps24 finden Sie Pflege-Tipps für einjährige oder mehrjährige Gartenpflanzen, Sträucher, Blumen und Stauden für den Garten, Vorgarten oder Terrasse. Wie werden die allseits beliebten Balkonpflanzen, beispielsweise Geranien oder Petunien gepflegt? Wie kann man die Blüte im Sommer bis in den Herbst immer noch etwas verlängern? Welchen Standort, wie viel Dünger oder wie viel Wasser mögen unsere Zimmerpflanzen, wie Oleander, Palmen, Exoten oder verschiedene Kakteen am liebsten. Tun Sie Ihren Pflanzen etwas gutes und sie werden es Ihnen mit reichlich Blüten, gutem Wachstum und manchmal auch mit herrlichem Duft danken.

Ergibt Naturrasen auf dem Fußballplatz noch Sinn?

NaturrasenPflanzen:  Im Fußball kann man sich schier endlos über vermeintlich belanglose Themen austauschen. Ob abends in der Kneipe oder am Wochenende vor dem Fernseher: Jeder hat seine Meinung zu den aktuellen Themen und vertritt diese entsprechend gerne. Doch zu einem wirklich entscheidenden Thema ist nur sehr selten etwas zu hören: dem Spielfeld.

 Weiterlesen

Anbau von CBD hilft gestressten Tieren

AnbauGarten / Pflanzen:  Die Cannabispflanze wurde hierzulande Frühjahr 2017 als Medizinprodukt legalisiert. Seit 2019 wird Hanf aus deutschem Anbau eingesetzt. Dies heißt jedoch nicht automatisch, dass CBD im Kräutergarten wachsen darf. Nutzhanf besitzt keine psychoaktive Wirkung und kann in Form von CBD Öl Vierbeinern zu mehr Gelassenheit verhelfen.

 Weiterlesen

Cannabis - in diesen Ländern ist der Anbau erlaubt

Anbau erlaubtGarten / Pflanzen:  Hanf ist eine jahrhundertealte Nutzpflanze. Viele kennen ihn bis heute aber nur als Rauschmittel. Dabei betrifft die berauschende Wirkung nur die getrockneten Blütentrauben und Blätter der weiblichen Pflanzen. Sowohl in Deutschland als auch in vielen anderen Ländern gilt das so hergestellte Haschisch als Droge und wird daher verboten. Trotzdem bleibt Cannabis nun schon seit Jahren nach Angaben des Weltdrogenberichts die am meisten konsumierte illegale Droge. Um den Konsum einzudämmen, haben die meisten Länder den Anbau von Hanf verboten.

 Weiterlesen

Medizin aus dem Garten - diese Pflanzen eignen sich

Diese PflanzenGarten / Pflanzen:  Es muss nicht immer direkt die chemische Keule aus der Apotheke sein. In vielen Fällen lässt sich mit den richtigen Gartenkräutern ebenfalls Abhilfe schaffen und eine Heilung vorantreiben. Wir erklären deshalb einmal, welche Pflanzen sich idealerweise im Garten einsetzen lassen. So hat man die Apotheke praktisch direkt vor der Haustür, sofern es sich um kleinere Leiden handelt.

 Weiterlesen

Anbau von CBD Strains nicht überall erlaubt

Cbd StrainsGarten / Pflanzen:  Immer mehr Menschen entdecken CBD Produkte beispielsweise in Form von CBD-Öl für sich. Die EU lässt sämtliche Cannabisprodukte, deren THC-Gehalt nicht über 0,2 Prozent liegt, im Handel zu. Sie sind in den EU-Ländern legal zu erwerben. Bei Produkten, die in der Schweiz angeboten werden, darf der THC-Gehalt sogar bei bis zu einem Prozent liegt. Das in den Produkten enthaltene Cannabidiol kann verschiedene Beschwerden lindern. Darüber hinaus wird ihm eine positive Wirkung beispielsweise bei Depressionen und Angstzuständen nachgesagt.

 Weiterlesen

Hagebutten richtig pflanzen

HagebuttenGarten / Pflanzen:  Nicht nur Blumen sind eine Zierde für den Garten. Auch die Heckenrose bringt ein attraktives Aussehen und eine vielfältige Verwendung mit sich. Heckenrosen bieten nicht nur Sichtschutz. Sie bringen mit der Hagebutte auch eine vitaminreiche Frucht hervor. Damit bald eine reiche Ernte ins Haus steht und Hiffenmark Pfannkuchen und andere Köstlichkeiten auf den Tisch kommen können, sollten bei der Pflanzung einige Hinweise bedacht werden.

 Weiterlesen

Automatische Bewässerung für Pflanzen einrichten

Automatische BewässerungGarten / Pflanzen:  Nicht jeder, der Pflanzen besitzt, hat einen grünen Daumen: Und auch, wer sich mit Pflanzen bestens auskennt, kommt zu machen Zeiten in Bedrängnis. Denn stehen Urlaubsreisen oder Krankenhausaufenthalte an, bedarf es einer anderweitigen Bewässerung der Zimmer- und Balkonpflanzen. In vielen Fällen können dies Nachbarn, Freunde und Familie übernehmen. Wenn nicht, eignen sich automatische Bewässerungssysteme: Entweder ganzjährig oder speziell zu Abwesenheitszeiten.

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: