Garten Bäume

Im Bereich Bäume bei Gartentipps24 dreht sich alles um die Zierbäume im Garten. Ob Laubbäume wie Magnolie, Zierkirsche, A-Horn oder Nadelbäume wie Fichte, Eibe, Koniferen, alle wollen den optimalen Standort und den besten Schnitt vom Gartenfan erhalten, damit sie gut wachsen und Blüten oder Zapfen tragen können. Viele Baum-Arten sind schon in Vergessenheit geraten. Bringen Sie Vielfalt in Ihren Garten, Terrasse oder im Kübel auf Ihren Balkon. Und immer daran denken, ob kleiner oder großer Baum, gutes Wachstum ist nur gegeben, wenn man Bäume den richtigen Boden anbietet.

Im Winter Baum-Stämme pflegen

tmb_garten_baeume_im_winter_baumstaemme_pflegenGarten Bäume / Bäume pflanzen: Viele Birnen, Äpfel, Pflaumen und anderes Obst haben Sie von Ihren Bäumen im Garten ernten können. Nun sind die Früchte verarbeitet, gut verstaut und konserviert. Die Obst-Bäume haben alles für eine gute Ernte gegeben nun brauchen Sie in der Winterruhe ein wenig Pflege von Ihnen.

 Weiterlesen

Kleine Bäume für den Garten

tmb_kleine_baeume_fuer_den_gartenGarten Bäume / Bäume pflanzen: Das Haus ist fertig, die Garage steht, der Traum vom eigenen Heim mit einem Stückchen Garten davor ist endlich Wirklichkeit geworden. Jetzt fehlt nur noch der Hausbaum, nach guter alter Tradition. Doch leider ist heutzutage das Grundstück sehr häufig auf einen schmalen Streifen Grün (Handtuch-Grundstück) zusammen geschrumpft.

 Weiterlesen

Rund um die Baum-Wurzeln

tmb_rund_um_baum_wurzelnGarten Bäume / Bäume pflanzen: Wurzeln verankern Bäume und Sträucher und bilden die Wachstumsgrundlage für alle erdenklichen Pflanzen bis zur kleinsten Staude oder Knolle. Wie sie sich ausbreiten ist bei der Baum-Auswahl bei der Garten-Neu-Gestaltung oder Umgestaltung besonders wichtig.

 Weiterlesen

Beliebte Bäume und Sträucher schneiden

tmb_beliebte_baeume_und_straeucher_schneidenGarten Bäume / Bäume pflanzen: In allgemeinen richtet sich der richtige Schnitt nach dem Alter der Bäume und Sträucher, ob ein Erziehungsschnitt nötig ist, der Strauch oder Baum ausgelichtet werden muss oder zum Beispiel der alte Flieder im Garten einen Verjüngungsschnitt braucht. Dazu gehört auch bei manchen Bäumen die anschließende Wundbehandlung: Schnittstellen, die größer als 3cm sind, bieten Krankheitserregern eine ideale Angriffsfläche. Deshalb: Immer mit Wundbalsam verschließen!

 Weiterlesen

Die Vogel-Kirsche

tmb_garten_baeume_pflanzen_vogel_kirscheGarten Bäume / Bäume pflanzen: Die Vogel-Kirsche wurde zum „Baum des Jahres 2010“ ernannt. Der Präsident der Stiftung Menschen für Bäume, Dr. Silvius Wodarz, wies darauf hin, dass die Vogel-Kirsche (Prunus avium L.) seit Jahrtausenden ein Begleiter des Menschen sei. Im April strahlt sie weiß leuchtend, im Sommer liefert sie begehrte Früchte und im Herbst orange bis rote, feurige Blattfarben. Und beim Geschmack auch: Die Vogel-Kirsche ist die Mutter aller Süß-Kirschen, denn diese sind Varietäten (Zuchtformen) von ihr.

 Weiterlesen

Braune Nadeln an Nadelbäumen

tmb_garten_baeume_nadelbaeume_braune_nadelnGarten Bäume / Nadelbäume: Fichte, Tanne, Kiefer, Eibe, Scheinzypresse, Wacholder, Douglasie oder Thuja – immer wieder muss der Garten-Besitzer über gelbe oder braune Nadeln klagen. Was ist zu tun? Doch so einfach läßt sich diese Frage nicht beantworten, denn für verfärbte Nadeln an Koniferen gibt es sehr viele Ursachen, und nicht immer sind die gefürchtete Sitkafichtenlaus oder mit Bittersalz zu behandelnde Magnesiummangel daran schuld.

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: