Garten Bäume

Im Bereich Bäume bei Gartentipps24 dreht sich alles um die Zierbäume im Garten. Ob Laubbäume wie Magnolie, Zierkirsche, A-Horn oder Nadelbäume wie Fichte, Eibe, Koniferen, alle wollen den optimalen Standort und den besten Schnitt vom Gartenfan erhalten, damit sie gut wachsen und Blüten oder Zapfen tragen können. Viele Baum-Arten sind schon in Vergessenheit geraten. Bringen Sie Vielfalt in Ihren Garten, Terrasse oder im Kübel auf Ihren Balkon. Und immer daran denken, ob kleiner oder großer Baum, gutes Wachstum ist nur gegeben, wenn man Bäume den richtigen Boden anbietet.

Rinden effektvoll in Szene setzen

baeume pflanzen Rinden effektvoll in Szene setzenGarten / Bäume pflanzen: Im Winter, wenn das Laub gefallen ist und Blüten nur noch selten im Garten anzutreffen sind, tritt die dekorative Rinde vieler Bäume und Sträucher in den Vordergrund und überraschen mit Mustern und Farben. Zum Beispiel die Tibetanische Bergkirsche (Prunus serrula) fällt im winterlichen Garten durch ihre mahagonifarbene Rinde auf, die wie gedrechselt aussieht. Diese Wildkirsche ist perfekt für den Garten geeignet, da sie nur etwa 6m hoch wächst.

 Weiterlesen

Die Birke im heimischen Garten

tmb_garten_baeume_die_birke_im_eigenen_gartenGarten Bäume / Laubbäume: Noch erkennen wir sie allein an ihrer charakteristischen Borke, da die Äste und Zweige derzeit noch weitgehend kahl sind. Denn nun schlägt zunächst einmal die Stunde der Bodenpflanzen und Frühblüher. Buschwindröschen und Veilchen müssen sich beeilen! Schließlich müssen Veilchen, Buschwindröschen und Huflattich austreiben, blühen und fruchten, ehe die Büsche und Baumkronen belaubt sind. Denn dann gelangt zu wenig Licht auf den Waldboden und werden die Bodenpflanzen und Frühblüher allmählich verwelken.

 Weiterlesen

Nicht selten – Bäume auf dem Balkon

tmb_garten_baeume_pflanzen_nicht_seltenGarten / Bäume pflanzen: Klein, winzig, niedlich – sollen jene ausdauernden Gehölze sein, die sich in Balkonkästen und anderen beengten Pflanzkübeln, Töpfen und Schalen in bester Gesellschaft alle Freiheiten herausnehmen dürfen; sofern sie dort ihre ebenso kleinen, winzigen, niedlichen Nachbarn auf Zeit nicht in Bedrängnis bringen. Kleinbleibende, frostharte Nadelgehölze konnten sich hier längst etablieren, weil manche von Natur aus ohnehin nicht riesig werden.

 Weiterlesen

Immergrüne zeigen Farbe

tmb_garten_baeume_immergruene_zeigen_farbeGarten / Bäume pflanzen: Ihre Schlichtheit macht Koniferen für andere Pflanzen im Garten zu idealen Partnern. Interessant wirken sie durch ihre Farbe und Wuchsform. Beispielsweise der gelbe Austrieb der Goldeibe und Lebensbäume verbreiten eine angenehm warme Atmosphäre.

 Weiterlesen

Bäume machen frische Luft!

tmb_garten_baeume_pflanzen_baeume_machen_frische_luftGarten Bäume pflanzen: Zu einem Drittel ist das Festland der Erde mit Bäumen, dem Wald bedeckt: Viele tausend Arten von Nadel- und Laubgehölzen, die den „blauen Planeten“ lebenswert machen. Wir sollten um jeden Baum trauern, der gefällt wird. In einem langen Leben hat er nur Gutes getan.

 Weiterlesen

Gelbe Blätter mitten im Sommer? Chlorosen?

tmb_garten_baeume_laubbaum_gelbe_blaetter_mitten_im_sommerGarten Bäume / Laubbäume: Immer wieder können wir in Parks und im eigenen Garten Bäume und Sträucher mit mehr oder minder starker Gelbfärbung der Blätter, schon mitten im August beobachten. Ja, steht der Herbst den schon vor der Tür?

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: