Nutzgarten

Im Bereich Nutzgarten bei Gartentipps24 dreht sich alles um das Anbauen, Aussäen, Pflegen und Ernten von Obst, Gemüse und Kräutern. Denn wir sind uns einig, aus dem eigenen Garten geerntete Beeren, Früchte, Knollen, Kohl oder Zwiebeln schmecken immer noch am besten. Welcher Obstbaum trägt, wo gepflanzt die besten Früchte, wann ist der günstigste Zeitraum das Gemüse zu säen, geht es auch ohne Frühbeet oder Gewächshaus und welche Kräuter wachsen im Kräutergarten? All diese Fragen werden in diesem Bereich beantwortet.

Kräuter zu jeder Gelegenheit

tmb kraeutergarten grillen mit frischen kraeuternNutzgarten / Kräutergarten: Der Duft und Geschmack frischer Kräuter ist unverwechselbar, vor allem wenn sie im Freien und sonnig heranwachsen. Eigenschaften, die Sie durch Einfrieren, Trocknen, Einlegen in Öl, Essig oder Alkohol das ganze Jahr über nutzen können. Verwenden Sie Kräuter nur in einwandfreier Qualität, so frisch wie möglich und verzehren Sie immer nur Kräuter, die Sie zweifelsfrei erkennen können.

 Weiterlesen

Garten-Smoothies - Obst und Gemüse aus eigenem Anbau

tmd_nutzgarten_garten_smoothies_obst_und_gemuese_aus_eigenem_anbauNutzgarten / Obst Garten: „Selbst gemixte Smoothies stecken voller Vitamine und wertvoller Ballaststoffe. Wenn man dabei auf selbst angebaute und selbst geerntete Zutaten zurückgreifen kann, umso besser: Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten oder vom eigenen Balkon sind an Frische, Natürlichkeit und Geschmack nicht zu übertreffen!

 Weiterlesen

Neue Gurken – mild und magenschonend

tmb_nutzgarten_gemuese_garten_neue_gurkenNutzgarten / Gemüse Garten: Gurken sind reich an Ballaststoffen, arm an Kalorien und vor allem speichern sie viel Wasser. Das kommt zwar der heutigen Ernährungsweise zugute, doch gibt es Personen, die rohe Gurken meiden müssen. Abhilfe schafft die neue Sorte „Delistar“ von Kiepenkerl, denn sie ist extrem gut verträglich.

 Weiterlesen

Tipps für besseren Ertrag im Garten

tmb_nutzgarten_tipps_fuer_besseren_ertrag_im_gartenNutzgarten: Ein eigener Garten ist ein Paradies für Naturfreunde. Hier können Sie gesundes Obst, Gemüse und Kräuter anpflanzen und wissen dabei, dass nichts gespritzt oder anderweitig behandelt wurde. Wer ein paar Tipps beherzigt, kann den Ertrag im Garten deutlich steigern.

 Weiterlesen

Kräuterbeet zum Nachmachen

tm_nutzgarten_kraeuter_beet_zum_nachmachenNutzgarten / Kräutergarten: Es ist schon faszinierend, in welcher Vielfalt uns Kräuter begegnen. Sie begeistern mit herrlichen Blüten, bezaubernden Düften und mit unwiderstehlicher Würze. Einfach allem, was Pflanzen liebenswert und unverzichtbar macht.

 Weiterlesen

Wintergemüse – Wirsing

tmb_nutzgarten_gemuese_garten_wirsing_wintergemueseNutzgarten / Gemüse Garten: Herzhaft, aber nicht so deftig wie andere Kohl-Arten. Kulinarisch hat der Wirsing viel zu bieten. Die Blätter schmecken würzig, sind dabei aber trotzdem zart. Er stärkt das Immunsystem, hält uns auch im Winter fit und hat den Sprung in die feine Küche längst geschafft.

 Weiterlesen

Anbautipps: Gesundes aus dem eigenen Garten

tmb_nutzgarten_anbautippsNutzgarten / Kräutergarten: Gesunde Rohkost, Obst und Gemüse, vielleicht auch einige Kräuter und Heilpflanzen – davon nimmt der durchschnittliche Deutsche eindeutig zu wenig zu sich. Doch gesunde Nahrung aus dem eigenen Anbau liegt derzeit voll im Trend. Wir verraten, welche Sorten sich eignen und welche weniger bekannten Obst- und Gemüsesorten echte Gesundheitswunder sind.

 Weiterlesen

Manchmal geht´s nicht ohne graben

tmb_gemuese_garten_nicht_ohne_grabenNutzgarten / Gemüse Garten: Wenn auch vielfach von einer Herbstbodenbearbeitung abgeraten wird, so zeigen doch langjährige Erfahrungen, dass man auf sie nicht gänzlich verzichten kann - vor allem, wenn der Boden schwer und lehmig und ein früher Freilananbau im Gemüsebeet vorgesehen ist. Nur ausgesprochene Humusböden mit einer Mächtigkeit von etwa 30cm (z.B. Hügel- und Hochbeete) brauchen nicht umgegraben zu werden. Hier genügt ein Lockern mit dem Kultivator.

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: