Gartenplanung

Interessieren Sie sich für eine Dachbegrünung, ein neues Gartenhaus, Gewächshaus, oder andere Gartengestaltungsmöglichkeiten, welche eine gründliche Planung benötigt, dann werden Sie im Bereich Gartenplanung bei Gartentipps fündig. Die Anlage eines Senkgartens, Bauerngarten, Schwimmteich, Hochbeet, Sicht- und Windschutz, Wildhecke, Japanischen Garten, Gartenwege und Terrassen sollte dann kein Problem mehr sein.

Schritt für Schritt: Ein Fundament im Garten legen

FundamentGartengestaltung / Gartenplanung:  Fundamente bieten im Erdreich eine sichere Verankerung – egal ob für Zaunpfosten, Gartenhäuser, Sichtschutzmauern, Wintergärten oder Wäschespinnen. Damit Sie für kleinere oder größere Bauprojekte ein solides Fundament im Garten legen können, gibt es hier eine praktische Anleitung mit sieben Schritten.

 Weiterlesen

Sichtschutz für die Privatsphäre

SichtschutzGartengestaltung / Gartenplanung:  Leider kann man nicht immer davon ausgehen, dass die Nachbarn einem freundlich gesinnt sind. Nachbarn kann man sich nicht aussuchen. Genauso wenig kann man sich seine Kollegen aussuchen. Entscheidend ist, dass man sich für ein Haus entscheidet, weil es einem gefällt und die Lage gut ist. Von den Nachbarn wird man am Anfang nicht so viel mitbekommen.

 Weiterlesen

Den Pool vor Kälte und Frost schützen

Frost schützenGartengestaltung / Gartenplanung:  Nach Ende des Sommers, geht es darum den Pool winterfest zu machen. Vor allem die Poolteile, die gegenüber Frost empfindlich sind und im kommenden Jahr wieder genutzt werden sollen, können so optimal geschützt werden. Wichtig ist, dass der Außenpool meist mit Inhalt, also Wasser, überwintert wird. Damit wird die Auskleidung des Beckens optimal vor Kälte, Eis, Schnee und Verschmutzungen geschützt.

 Weiterlesen

Was ist beim Kauf von Holzterrassen und Terrassendielen zu beachten?

Holzterrasse reinigenGartengestaltung / Gartenplanung:  Sie werden immer beliebter, die Holzterrassen und Terrassendielen. Ein Terrassenboden aus Holz vermittelt ein besonderes Feeling und passt zu jeder Terrasse am Haus und im Garten. Selbst als Teich- oder Poolumrandung und sogar als Balkonboden sind Terrassendielen aus Holz immer gern gesehen, denn mit einem Holzboden spürt man die Natur besonders gut. Wenn man die grundlegenden Regeln für den baulichen und konstruktiven Holzschutz beachtet und die notwendigen Pflegemaßnahmen nicht scheut, hat man dauerhaft Freude an seinem Holzterrassenboden.

 Weiterlesen

Wellness im Garten

Wellness im GartenGartengestaltung / Gartenplanung: Gesund leben und die Alltagssorgen vergessen – in einem Wohlfühl – Garten mit kuscheligen Sitzplätzen, einer Garten - Sauna, einer Rasenfläche für Gymnastik, einem Schwimmbecken, einem Nutzgarten mit Vitamin – Ecken mit Obst und Gemüse wird dieser Traum wahr.

 Weiterlesen

Langlebige Holzoptik für den Außenbereich: Täuschend echt und wahrhaft besonders

Langlebige Holzoptik fuer den Aussenbereich Taeuschend echt und wahrhaft besondersGartengestaltung / Gartenplanung: Terrassenplatten in Holzoptik sind ein Dauerbrenner und nehmen weiter an Beliebtheit zu. Das liegt an der detailgenauen Nachahmung der Originale. Sie sind leicht zu reinigen und sehen jahrelang schön aus. Die Elemente sind zudem widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse wie Schnee, Regen und Sonnenstrahlen. Neben den praktischen Vorteilen bestechen die Elemente aber vor allem durch ihr Aussehen. Dank strukturierter Oberflächen kommt echtes Holz-Feeling auf der Terrasse und im Garten auf. Kann bietet verschiedene Ideen an, um den Lieblingsplatz in einer langanhaltenden Holzoptik zu gestalten.

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: