Garten im Herbst

Dieser Bereich bei Gartentipps24 gibt Auskunft über die Arbeiten im Herbst in Ihrem Garten. Informationen über das Schneiden von Bäumen und Sträuchern, das Ernten von Obst und Gemüse, Vermehrung von Pflanzen, Herbstbepflanzung für Balkon und Terrasse und natürlich den Garten langsam winterfest zu machen. Einige Pflanzen, Sträucher oder Bäume in Ihrem Garten zeigen gerade im Herbst was in ihnen steckt. Wenn Sie sie mit viel Liebe gepflegt haben, werden sie es auch sehen und sich daran erfreuen können. Im Herbst ist die Zeit Beeren und Früchte zu sammeln und die letzten Farben der Herbst-Blüten, beispielsweise der Astern zu genießen.

Bauen Sie ein Winterquartier für den Igel

Bauen Sie ein Winterquartier fuer den IgelGartenjahr / Garten im Herbst: Kälte, Schnee und Eis machen der heimischen Tierwelt das Leben schwer, weil die Nahrungskette unterbrochen ist, Futterpflanzen rar sind oder die gewohnte tierische Kost fehlt. Gartenbesucher wie der Igel oder Siebenschläfer und Fledermäuse stellen sich auf solche Notzeiten ein, indem sie sich beizeiten ein Speckpolster anfuttern und die kalte Jahreszeit in einem komfortablen Winterquartier einfach verschlafen. Eichhörnchen, Maulwürfe und Mäuse tragen in den letzten schönen Herbsttagen Nahrung in spezielle Vorratskammern und müssen im Winter selten hungern.

 Weiterlesen

Es wird vielleicht wieder kalt

es wird vielleicht wieder kaltGartenjahr / Garten im Herbst: Schon wieder steht der Winter vor der Tür. Wie hart er dieses Jahr werden wird, das können auch die weitsichtigsten Wetterfrösche nicht genau vorhersagen. Kluge Garten- und Balkonbesitzer sorgen daher vor und packen Ihre nicht voll winterfesten Pflanzen ein.

Sonne im Winter ist schön aber gefährlich

Die meisten Ziergehölze und Stauden überstehen die kalte Jahreszeit ganz problemlos. Immergrüne Laubgehölze wie Rhododendron, Mahonie sowie viele Bambus-Arten und besonders Rosen sind dagegen dankbar für einen ordentlichen Winterschutz.

 Weiterlesen

Herbstzeit ist Erntezeit

Herbstzeit ist Erntezeit1Gartenjahr / Garten im Herbst: Die warme Jahreszeit neigt sich dem Ende zu, draußen wird es langsam kühler und die Tage kürzer – ein untrügliches Zeichen für den Herbstbeginn. Obwohl dieser offiziell im September beginnt, sprechen viele Menschen auch vom Altweibersommer. Gemeint sind die Tage im September und Oktober, die noch schön sonnig und recht warm sein können. Die Blätter der Bäume verfärben sich und leuchten in den schönsten Farben. Eine Reise wert zu dieser Zeit ist Nordamerika, wo der „Indian Summer“ mit besonders warmem, trockenem Wetter und strahlend blauem Himmel jedes Jahr aufs Neue fasziniert.

 Weiterlesen

Gut verpackt durch den Winter

tmb_garten_im_herbst_gartenmbel_gut_verpackt_durch_den_winterGartenjahr / Garten im Herbst: Abdecken, verstauen, verhüllen und in Laub verpacken - es ist viel zu tun kurz vor der immer wiederkehrenden kalten Jahreszeit. Wie hart der Winter dieses Jahr wird, das können auch die weitsichtigsten Wetterfrösche nicht vorhersagen. Kluge Gärtner sorgen daher vor und packen ihren Garten winterfest ein.

 Weiterlesen

Herbstlich dekorieren mit facettenreichen Veilchen

tmb_gartenjahr_herbstlich_dekorieren_mit_facettenreichen_veilchenGartenjahr / Garten im Herbst: Bunte Gartenblüher verhelfen dem herbstlichen Außenbereich zu einem bunten Make-Over und erinnern dabei an harmonische Sommertage. Prädestiniert für Herbst-Balkon und Terrasse ist ab Mitte September das vielfältige Veilchen, das mit großen und kleinen Blüten dem trüben Wetter trotzt und Lichtpunkte setzt.

 Weiterlesen

Rücken - Schmerzfrei durch den Herbst im Garten

tmb_garten_im_herbst_ruecken_schmerzfreiGartenjahr / Garten im Herbst: Die goldene Jahreszeit naht Doch bevor der Garten in den Winterschlaf fällt, gibt es für Gartenbesitzer noch eine Menge zu tun. Untrainierte Muskeln können dabei leicht überfordert werden. Die Folge: Rücken- und Gelenkschmerzen. Damit schmerzfrei gepflanzt, gegraben und gejätet werden kann, sollten Gartenliebhaber ein paar Regeln beherzigen:

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: