Kräutergarten

Im Bereich Kräutergarten bei Gartentipps24 erhalten Sie Informationen zum Anbau von Kräutern, denn jeder hat Platz für Kräuter, auch wenn er keinen Garten besitzt. Wir zeigen Ihnen wie man beispielsweise Ginseng, Bärlauch, Johanniskraut, Knoblauch oder Salbei aussät, pflegt, erntet und manche sogar über den Winter bekommt. Und übrigens: Unkräuter sind manchmal gar kein Unkraut sondern wertvolle Wildkräuter und müssen nicht entfernt, sondern von Ihnen geerntet und verwertet werden.

Wild-Kräuter nur in Maßen genießen

tmb_nutzgarten_wild_kraeuterNutzgarten / Kräutergarten: Essbare Blüten oder ausgefallene Kräuter wie Waldmeister und Bärlauch sind kaum im Handel vertreten. Zum einen liegt das sicherlich an der raschen Verderblichkeit und zum anderen an den meist mühsam zu erreichenden Standorten. Vieles, wie beispielsweise das Gänseblümchen, wächst zwar an jeder Ecke, soll aber zum Verzehr keinesfalls am Straßenrand gepflückt werden. Auch muss sicher sein, dass die Pflanzen nicht gespritzt sind.

 Weiterlesen

Der moderne Kräutergarten

tmb_nutzgarten_der_moderne_kraeutergartenNutzgarten / Kräutergarten: Wer gerne kocht und dafür am liebsten möglichst frische Lebensmittel verwendet, der wird aus einem Kräutergarten ganz sicher seine Vorteile ziehen. Es gibt in diesem Zusammenhang allerdings auch einige Dinge, auf die man achten muss. Die Art der Kräuter, der Standort im Garten und die Pflege sind in diesem Zusammenhang an allererster Stelle zu nennen.

 Weiterlesen

Frische Kräuter für die Küche

tmb_frische_kraeuter_fuer_die_kuecheNutzgarten / Kräutergarten: Ob frisch vom Markt oder aus dem eigenen Garten: Kräuter sind ein unentbehrlicher Bestandteil der guten Küche. Wer seine Speisen mit frischen, grünen Kräutern würzt, braucht weniger Salz und beugt somit Herz- und Kreislauferkrankungen vor.

 Weiterlesen

Duft schmecken bei Lavendel und Pfefferminze

tmb_kraeuter_duft_schmecken_bei_lavendel_pfefferminzeNutzgarten / Kräutergarten: Das exquisite Aroma frischer Kräuter ist die Krönung vieler Speisen. Schon beim Zubereiten beflügeln feinste Duftnuancen die Sinne und schmeicheln der Seele. Die ideale Basis für mutige Ideen und fantasievolle Abwechslung. Lavendel und Pfefferminze angebaut im eigenen Garten.

 Weiterlesen

Dill und Petersilie wollen nicht wachsen?

tmb_kraeutergarten_dill_und_petersilieNutzgarten / Kräutergarten: Alle Jahre wieder gibt es Probleme mit Petersilie und Dill. Ausgerechnet diese für unsere Küche so wichtigen Gewürzkräuter wollen einfach nicht wachsen und kümmern vor sich hin. Gartentipps24.de gibt Tipps woran das liegen kann.

 Weiterlesen

Kräuter für den Topf geeignet

tmb_kraeutergarten_kraeuter_im_topfNutzgarten / Kräutergarten: Ob Thymian, Salbei oder Basilikum, die Sorten-Vielfalt war noch nie größer. Herrlich duftend, in aparten Blattformen oder mit hervorragenden Würzeigenschaften bieten Kräuter für jeden Geschmack etwas.

 Weiterlesen


 
 

Ein besonderer Tipp für Sie: